WWS Solar

Pelletsheizung

Holzpellets sind im Kommen! Umwelttechnisch unbedenklicher als Öl und Gas, sind die sicheren Brenner auch zur Unterstützung anderer Systeme wie Solar, Öl- oder Gaskessel einsetzbar. Moderne Pelletsheizanlagen nutzen den nachwachsenden Rohstoff Holz aus Sägeabfällen als Brennstoff und versorgen damit ein Haus ganzjährig bis zu 100% mit Heizwärme und Warmwasser – ökologisches Heizen bei vollem Wohnkomfort.
Die Feinstaubbelastung bei der Pelletsverbrennung ist nicht höher als bei der Ölverbrennung. Welche Alternative für Sie Sinn macht, müssen Sie
entscheiden. Wir beraten Sie dabei!
Das heißt bei uns,: wir kommen zu Ihnen,
machen eine Heizkostenanalyse , erklären
Ihnen dann die möglichen Alternativen und
erstellen ein detailliertes aussagekräftiges
Angebot – Einfach und Transparent.
So funktioniert die neue KWB Easyfire Pelletheizung (Video)

Ausbildung
Impressum / Datenschutz © 2012 by hepfner.com